de en
Ad  
 
Fotos » Bilderserien » Heuernte(Haiad )Leiterwagen

 
Natur Pflanzen
nächstes  



Künstler: koboldmaki
Datum: 08.10.2017
Bild Link: http://www.fotos.sc/image/384252 (I-Frame - für Foren, Blogs etc.)
Beschreibung: Ein Leiterwagen, auch Ringsenwagen, ist ein meist hölzerner, zweiachsiger Wagen mit Deichsel, dessen Seitenwände einen geleiterten Aufbau haben. Im landwirtschaftlichen Einsatz wurden die Leitern mit Rungen befestigt. Durch die einfachen Umbaumöglichkeiten waren die Leiterwagen wichtige und vielseitig einsetzbare Transportmittel. Leiterwagen fanden in der Landwirtschaft vorwiegend zum erntemäßigen Einbringen von Stroh und Heu Verwendung. Wenn die Leitern abgenommen waren, konnte damit auch Langholz und Mist gefahren werden. Auch Jauchefässer wurden mit Leiterwagen transportiert.

Als Zugtiere dienten Pferde – ein- oder zweispännig – sowie Ochsen und Kühe. Mit der Verbreitung von Traktoren wurden die Leiterwagen weitergenutzt mit anstelle des Ortscheits angebrachter Zugöse. Kleine Leiterwagen, für die keine Zugtiere benötigt werden, bezeichnet man in einigen Gegenden auch als Bollerwagen.

Durch den offenen Aufbau sind Leiterwagen nur für den Transport genügend großer Güter geeignet, die nicht zwischen den Sprossen durchfallen. Für den Transport von losen Gütern wie Getreide war ein Jutetuch im Wagen ausgelegt. Die Leitern konnten für den Transport von Mist auf den Acker gegen Bretter ausgetauscht werden. Der Mist wurde mit der Harke oder dem Karst vom Wagen gezogen und auf dem Feld verteilt.
Aufgenommen in: Deutschland
Exif-Daten: Anzeigen
Statistik:
Hits: 891
Favorit: 1


Kommentare abgegeben:

Klaus-Peter Dittmar
08.10.2017 20:40
 

Herrlich, ich fühle beim Anblick dieses Leiterwagens in meine Kindheit versetzt, mit einem ähnlichem Wagen habe ich immer Holz mit meinem Opa heholt, VG Claus-Peter
antworten
Volker Erdmann
09.10.2017 08:11
 

Das Bild ist sehr schön und die Information gut. Danke. VG Volker
antworten