de en
Ad  
 
Photos » Cityscape » Kirchenkunst oder Schmuckstück...

 
Kunreuth in Oberfranken
Next  



Artist: UteBfd
Date: 01.07.2016
Image link: http://www.fotos.sc/image/375372 (I-Frame)
Description: Geschichte der Lukaskirche


Die Kirche ist ursprünglich eine Filiale des Forchheimer Martinsstifts. An der Stelle des heutigen Gebäudes soll ehemals eine Kemenate (Wohngemach einer Burg) gestanden haben. Vermutlich haben die Herren von und zu Egloffstein, die das Rittergut Kunreuth seit etwa 900 besitzen, hier die erste Kirche gegründet. 1426 wird die jetzige Kirche eingeweiht und nach dem Evangelisten Lukas benannt. Die Urkunde über die Einweihung der Kirche wurde bei der Versetzung des Altars im Jahr 1921 gefunden und wieder in der Südwand neben der Kanzelbrüstung eingemauert. Der Text der Urkunde lautet in der Übersetzung (rekonstruiert durch das Hauptstaatsarchiv in München am 4.7.1922, Nr. 1270):
Made in: Germany
Exif-Data: Show
Statistics:
Hits: 421


Comments:

Margot Martin
07.01.2016 20:45
 

Beides würde ich sagen!

LG Margot
Answer
Ute Bauernfeind
07.02.2016 09:30
 

> Beides würde ich sagen!

LG Margot

ist immer schön wenn man so was entdeckt, danke dir gruß Ute
Answer
Ute Bauernfeind
07.02.2016 09:34
 

> Innen wie außen ein Schmuckstück, wobei innen auch ein bedeutender Anteil an Kirchenkunst zu verzeichnen hat. Ein schönes kleines Kirchlein mit Charakter. Grüße von Herbert.
ich mag so was, ist immer schön so was zu entdecken.
Danke dir gruß Ute
Answer
Manfred Müller
07.03.2016 00:19
 

eine sehr schöne Serie von der Kirchenkunst,Gruß Manfred
Answer
Ute Bauernfeind
07.03.2016 10:21
 

> eine sehr schöne Serie von der Kirchenkunst,Gruß Manfred

danke dir Manfred gruß Ute
Answer
Heide Becker
07.04.2016 16:43
 

gute Serie der Kirchenkunst. lg Margit
Answer
Ute Bauernfeind
07.05.2016 10:22
 

> gute Serie der Kirchenkunst. lg Margit

vielen dank Margit, gruß Ute
Answer