de en
Ad  
 
Photos » Special vehicle » Piaggio Ape

 
Automobile Piaggio Ape
Next  



Artist: koboldmaki
Date: 01.09.2016
Image link: http://www.fotos.sc/image/377274 (I-Frame)
Description: Beliebtes Italienisches Fortbewegungsmittel.
Vor allem in der Toskana in den engen Altstadt Gassen sehr effizient .
Piaggio Ape
Die Piaggio Ape - ein Rollermobil mit Vergangenheit
Als 1947 die erste Piaggio Ape vom Band läuft, hat auch der italienische Hersteller nicht damit gerechnet, dass dieses Dreirad einmal Kultstatus erhält. Als Schwestermodell der Vespa , einem Motorroller, läuft der Urtyp der Piaggio Ape mit einem Vespa-Motor mit 125 Kubikzentimetern Hubraum. Eigentlich ist dieses Modell eine Vespa mit Ladefläche, die eine Nutzlast von 200 Kilogramm befördern darf.

Die Modellhistorie der Piaggio Ape
Im Jahr 1953 kommt die Piaggio Ape B auf den Markt. Der Motor hat nun 150 Kubik. Bis 1956 gibt es nur unwesentliche Änderungen. Die dritte Generation, die Piaggio Ape C, ist das erste Fahrzeug , das über eine Kabine verfügt. 1960 erscheint der Pentaro im Handel. Dabei handelt es sich um eine modifizierte Version der Piaggio Ape C, die eine höhere Ladekapazität aufweist. Eine grundlegende Überarbeitung erfolgt in der Baureihe ab 1967. Die neue Piaggio Ape MP besitzt ebenfalls eine Kabine. Der leistungsfähigere Motor hat nun 190 Kubikzentimeter und 1969 liegt die Tragfähigkeit bereits bei über 300 kg. 1967 stellt der Hersteller die Ape 50 vor. Dieses Modell gehört in die Klasse der Kleinkrafträder. Gebaut ist sie für leichte Transportaufgaben mit einem Zuladegewicht bis maximal 200 kg. Auch die Piaggio Ape 50 ist mit einer Kabine ausgestattet.

Neuentwicklungen der Marke, die Geschichte schreiben
Fast kann man es einen Geschlechterwechsel nennen, denn 1972 gibt es das Piaggio Ape Car, das eher in die Kategorie PKW gehört. Die Kabine ist wesentlich komfortabler als bei den Vorgängermodellen, der Motor hat 216 ccm und die Traglast beträgt jetzt 550 Kilogramm. 1982 entwickelt das Unternehmen aus Italien ein völlig neues Fahrzeug mit der Modellbezeichnung Piaggio Ape TM. Beeindruckende 700 kg Tragkraft und ein 220-Kubik-Motor zeichnen diese Weiterentwicklung aus. 1984 gibt es für das Piaggio Ape Car den ersten Dieselmotor. Dabei handelt es sich um einen Einzylinder-Viertakt-Diesel, der mit leichten Modifizierungen auch 2015 noch verfügbar ist. Die größte Piaggio Ape wird 1986 vorgestellt und trägt den Namen Piaggio Ape Maxxi. Das Dreirad ist 1,5 Meter breit und 2,3 Meter hoch. Die Tragkraft ist bis auf 900 kg angewachsen.
Made in: Italy
Exif-Data: Show
Statistics:
Rating: 2star.gif (Show votings)
Hits: 989
Favorite: 3


Comments:

Klaus-Peter Dittmar
09.02.2016 22:09
 

Ach wie süß, nur für das kleine Gefährt wäre ich zu groß, -:), VG Claus-Peter
Answer
Rudi Ratzka
09.04.2016 10:48
 

ein prktisches transportmittel in italiens engen gasssen mit kleinen wendekreis.
interessant auch die geschichte dazu.
LG. rudi.
Answer